Projekte

IREW3 – Index zu Meyer-Lübke, Romanisches etymologisches Wörterbuch: Formen und Bedeutungen

Beim Arbeiten mit dem Romanischen etymologischen Wörterbuch (REW3, 1935) stört immer wieder, dass der Index unzuverlässig ist: teils enthält er Dinge nicht, die in den Artikeln vorkommen, teils Dinge, die dort nicht vorkommen; er ist wohl in diesen Fällen auf dem Stand von REW1 oder REW2 stehen geblieben.

Dizionario dei dizionari italiani (DDI). Fase 1

Das „Wörterbuch der Wörterbücher des Italienischen (Dizionario dei dizionari italiani)“ erarbeitet eine Synopse der älteren lexikographischen Werke dieser Sprache. In einer Phase 1 umfasst das die Glossare der mittelalterlichenen volgari, die beginnende lingua italiana (Hochsprache) und die Dialekte; zeitlich sind hier perspektivisch komplett das 13. bis 16. Jahrhundert erfasst. Eine vorstellbare Phase 2 kann dann von 1600 bis ca. 1800 reichen.